Die Lohengriner   Facebook
...machen Theater! Anmeldung
Produktionen
Wie Puck Weihnachten rettet
Ein Weihnachtsmärchen von Christina Stenger
Pardauz - jetzt ist es passiert.

Puck, der freche Weihnachtself, hat beim Herumalbern mit Mickie, dem pummeligen Weihnachtself, die Truhe mit all dem schönen Weihnachtszauber und den guten Wünschen fallen lassen.
Was haben die beiden Frechdachse auch im Elfendorf zu suchen? Sind sie denn nicht zum Päckchenpacken auf Wolke Nummer Neunzehn verbannt worden?
Fällt Weihnachten für die Menschenkinder aus? Mit dem turbulenten Weihnachtsmärchen entführt die Theatergesellschaft Lohengrin die kleinen und großen Zuschauer mit einem Wolken-Fahrstuhl in das Weihnachtsland.
Ensemble
Nikodemus Balthasar Aufundab Jürgen Gebhardt
Mickie, ein Weihnachtself Kathrin Fröhlich
Puck, ein Weihnachtself Xenia Reisner
Oberelf Thomasius Dennis Hirt
Bäckermeisterin Schmeck Inge Woitas
Briefträger James
Taube / Der
Weihnachtsmann
Reimund Weckerle
Sternenmädchen
Funkelfein
Teresa Nesselberger
Eiswind Sausebraus Silvia Molle
Flitz, ein Gnom Heike Wiegand-Halena
Zaster, ein Gnom Christiane Rasch
Die Eisprinzessin Christina Versteeg
Der Weihnachtsengel Henriette Scholz
Regie Jürgen Gebhardt
Co-Regie Reimund Weckerle
Souffleuse Frauke Kleinwort
Aufführungsrechte: Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH, Norderstedt