Die Lohengriner   Facebook
...machen Theater! Anmeldung
Produktionen
Die historische Gründungs-versammlung
Eine fast wahre Geschichte zum Jubiläumsauftakt "100 Jahre Theatergesellschaft Lohengrin"
Wir haben uns lange überlegt wie wir unser Jubiläumsjahr gestalten wollen. Natürlich beginnt alles am Anfang: Menschen treffen sich und am Ende kommt ein Verein dabei heraus. Zeitzeugen gibt es verständlicherweise kein mehr. Aber wir wissen, wo es stattfand und wer dabei war. Für uns als Theaterleute lag es nahe, daraus eine fiktive Spielszene zu entwickeln, die weder Anspruch auf Authentizität, noch auf historische Korrektheit erhebt.

Wir luden einen ausgewählten Kreis von Zuschauern ein, zu Beobachtern dieser seinerzeit wohl damals eher unbeachtet und verschwiegen stattgefundenen Gründung zu werden. Unsere Bitte an die Zuschauer damals: nehmen Sie nicht alles allzu ernst, Theater ist stets eine Erfahrung im Grenzbereich zwischen Wirklichkeit und Phantasie.
Ensemble
Karl Schelmberg Günter Awischus
August Bombardier Michael Velden
Adolf Mayer Hans-Jürgen Heil
Emil Schlink Matthias Kern
Ludwig Steger Björn Patzke
Wilhelm Schmidt Heiko Sudheimer
Heinrich Bruch Rüdiger Schmidt
Gottfried Schäfer Reimund Weckerle
Rudolf Schwein Jörg Schiesser
Mielchen (Emilie) Katharina Alber
Ottilie Schelmberg Inge Woitas
Regie  
Souffleuse Sabine Alber
Autoren Inge Woitas
Ursula Awischus
Katharina Alber
Sabine Alber