Die Lohengriner   Facebook
...machen Theater! Anmeldung
News & Termine
JHV 2013 oder "Wiederwahl die Dritte"
Das erfolgreiche Jahr 2012 im Rückblick und ein voller Terminkalender für 2013
6. Februar 2013
Die Jahreshauptversammlung der Theatergesellschaft Lohengrin fand am 25. Januar im Saal des evangelischen Gemeindehauses in Rambach statt. Im Anschluss an die Begrüßung durch den Vorsitzenden Armin Giebermann gedachten die Anwesenden der im vergangenen Jahr verstorbenen Ehrenmitglieder Karl Göbel und Herbert Neumann. Als erfreulicher Tagesordnungspunkt wurde Heiko Sudheimer für seine 25-jährige Mitgliedschaft mit einer Urkunde und einem Präsent geehrt. Heiko Sudheimer hat die Theatergesellschaft Lohengrin von 1996 bis 2001 als Vorsitzender geleitet und ist als Technikwart im Vorstand aktiv.

Nach der Genehmigung des Protokolls der letzten JHV, folgte der Bericht des Vorsitzenden Armin Giebermann über ein erfolgreiches Vereinsjahr. Spielleiter Christian Giebermann ließ in seinem Bericht noch einmal die Produktionen des vergangenen Jahres Revue passieren. „Die Mausefalle“ von Agatha Christie und die Operettenproduktion „Glückliche Reise“ in Zusammenarbeit mit dem GV Concordia aus Sonnenberg waren die Highlights des Theaterjahres. Das Experiment der „illustrierten Märchenstunde“ im Dezember, bei dem die Lesung des „Kleinen Muck“ von einem professionellen Zeichner begleitet wurde, ist gelungen.

Kassiererin Ursula Awischus verlas ihren Kassenbericht, der von der stellvertretenden Kassenprüferin Tanja Monnerjahn als vorbildlich gelobt wurde. Hieran anschließend fand die Vorstandswahl statt. Auf allgemeinen Wunsch der Versammlung wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder Armin Giebermann (Vorsitzender), Jürgen Gebhardt (Schriftführer), Ursula Awischus (Kassiererin), Christian Giebermann (Spielleiter), Reimund Weckerle (Bühnenmeister), Jörg Schiesser (Zeugwart), Tim Alber (Medienwart), Heiko Sudheimer (Technikwart) und Inge Woitas (Pressewartin) wieder gewählt. Auch die Kassenprüfer Dr. Norbert Vogt, Tanja Monnerjahn und Patrizia Harsch wurden wiedergewählt.
Jürgen Gebhardt stellte den Haushaltsplan 2013 vor, der durch die Versammlung genehmigt wurde.

Zum Ausklang der Veranstaltung wurde die Termine für 2013 vorgestellt.

Alle Termine für 2013 in der Übersicht